03.07.2017: Fahrzeugbergung auf der Ochsenstraße

Einsatzgrund und Einsatzort:

Fahrzeugbergung, Ochsenstraße

 

Einsatzzeit:

03. Juli 2017

Alarmierung um 07:39 Uhr

Einsatzende um 08:47 Uhr

 

Einsatzleiter:

OBM Hollaus Christian

 

Detailbericht:

Um 07:39 Uhr wurde die Freiwllige Feuerwehr Schönering per Pager- und Sirenenalarmierung zu einer Fahrzeugbergung auf der Ochsenstraße gerufen.

 

Ein Richtung Hitzing fahrender PKW kam aus unbekannter Ursache von der Straße ab und fuhr über die Böschung in den Straßengraben wo er zum stehen kam. Die Kameraden unterstützten das Rote Kreuz bei der Rettung des Fahrers aus dem Fahrzeug. Der Fahrzeuglenker wurde unbestimmten Grades verletzt. Nach den abgeschlossenen Messarbeiten der Polizei konnte der PKW geborgen und sicher abgestellt werden.

 

Während den Arbeiten musste eine eine wechselseitige Verkehrsregelung durchgeführt werden. Nach Abschluss der Reinigungsarbeiten konnte um 08:47 Uhr die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

Einsatzkräfte:

Mannschaft: 14 Mann

Fahrzeuge: KDOF, KRFB-A und KLF

weitere Einsatzkräfte: Polizei Leonding, RK Wilhering, NEF Eferding,  Abschleppdienst