07.06.2014: Abschnittsbewerb in Hofkirchen/Trkr.

Für die Jugendgruppe der Feuerwehr Schönering fand der Auftaktbewerb in dieser Bewerbssaison am 07. Juni 2014 beim Abschnittsbewerb in Hofkirchen im Traunkreis (Abschnitt Enns) statt.

 

Allerdings ist die Ausgangssituation in diesem Jahr eine ganz andere. Die drei Jugendgruppen der Marktgemeinde Wilhering (FF Edramsberg, FF Schönering und FF Wilhering) treten in diesem Jahr bei den Bezirksbewerben mit zwei gemeinsamen Bewerbsgruppen an. Das heißt, dass in jeder Bewerbsgruppe Jugendmitglieder aller drei Feuerwehren vertreten sind. Die Namen der Gruppe ist “Jugendgruppen der Feuerwehren des Pflichtbereiches Wilhering“.

 

Durch diese Konstellation tritt eine Gruppe (Pflichtbereich Wilhering 1) in beiden möglichen Wertungsklassen (Bronze und Silber) und die andere Gruppe (Pflichtbereich Wilhering 2) nur in Bronze an.

 

An diesem Bewerbstag konnten zufriedenstellende Leistungen dargeboten werden.

 

Bronze

Die Zeit des Hindernislaufs der Gruppe “Pflichtbereich Wilhering 1“ betrug 56,97 sec. fehlerfrei und 87,40 sec. mit 10 Fehlerpunkten im Staffellauf.

Die Gruppe “Pflichtbereich Wilhering 2“ erreichte eine Zeit beim Hindernislauf von 67,84 sec. mit 20 Fehlerpunkten und im Staffellauf 96,00 sec.

 

Silber

Die Zeit in Silber der Gruppe “Pflichtbereich Wilhering 1“ betrug 58,01 sec. mit 15 Fehlerpunkten und 80,70 sec. im Staffellauf.

 

Ergebnisse

Die Jugendgruppen des Pflichtbereiches Wilhering konnten folgende Platzierungen in der Gästewertung erreichen:

Bronze: 22. Rang (Gruppe 1) und 31. Rang (Gruppe 2) von 37 Gruppen

Silber: 12. Rang (Gruppe 1) von 28 Gruppen

Tageswertung: 17.Rang (Gruppe 1) von 27 Gruppen

 

Link:

Ergebnisliste Einzelwertung

Ergebnisliste Tageswertung