22.08.2012: Feuerwehrkamerad löschte Garagenbrand

 

Einsatzgrund und Einsatzort:

Garagenbrand, Reith (Reither Straße) 

 

Einsatzzeit:

22. August 2012

Alarmierung um 06:09 Uhr

Einsatzende um 06:44 Uhr

 

Einsatzleiter:

HBI Pühringer Robert jun.

 

 

Detailbericht:

Ein Garagenbrand in Reith war Anlass zur Alarmierung aller drei Feuerwehren der Marktgemeinde Wilhering um 06:09 Uhr. Aus noch unbekannten Gründen kam es zu einer Entzündung von diversen Gegenständen auf einem Kasten.

 

Vor dem Eintreffen der ersten Fahrzeuge konnte ein Nachbar, ebenfalls Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Schönering, den Entstehungsbrand mittels eines Pulverlöschers eindämmen und löschen. Somit konnte ein größerer Sachschaden verhindert werden.

 

Die Feuerwehren führten noch Kontrollarbeiten mittels der Wärmebildkamera durch und konnten danach unverzüglich wieder ins Zeughaus einrücken.

Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Schönering war um 06:44 Uhr wieder hergestellt. 

 

 

Einsatzkräfte:

Mannschaft: 14 Mann

Fahrzeuge: KDOF und KLF

weitere Einsatzkräfte:  FF Edramsberg, FF Wilhering, Polizei Wilhering

 

Weitere Berichte:

Feuerwehr Wilhering