01.02.2017: Stationsbetrieb bei der FF Schönering

Ausbildungsart und Thema:

Monatsausbildung, Stationsbetrieb

 

Ausbildungsort:

Feuerwehrhaus Schönering

 

Detailbericht:

Der in den letzten Jahren bewährte Stationsbetrieb wurde auch im Jahr 2017 fortgeführt. Insgesamt 18 Feuerwehrmitglieder wurden in Gruppen aufgeteilt und durchliefen vier Stationen.

 

Das richtige Arbeiten mit dem Force-Geräte im technischen Einsatz wurde bei der ersten Station besprochen und geübt. Es ist ein Werkzeug womit man in sehr kurzer Zeit dünne Bleche oder Glas schneiden kann um z.B. zum Brandherd im Motorraum zu gelangen.

 

Bei der zweiten Station wurden die Funktionen der Wärmebildkamera gezeigt, welche beim Kontrollieren auf Glutnester oder bei Personensuchen sehr hilfreich ist.

 

Der richtige Umgang mit Kleinlöschgeräten wie Löschdecken, Feuerpatschen und Feuerlöschern wurde bei Station 3 beübt.

 

Die letzte Station beschäftigte sich mit den Rangierwägen des Kommandofahrzeuges (KDOF) welche bei einem Verkehrsunfall das leichte Entfernen des Fahrzeuges von der Straße ermöglichen.