29.09.2012: Pflichtbereichsübung im Kürnbergerwald

 

Übungsart und Thema:

Pflichtbereichsübung (Forst- und Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person)

 

Übungsort:

Höf - Kürnbergerwald

 

 

Detailbericht:

Die diesjährige Pflichtbereichsübung der Feuerwehren Edramsberg, Schönering und Wilhering fand am Samstag, den 29. Oktober statt. Für die Durchführung und Ausarbeitung der Übung waren in diesem Jahr die Kameraden von der FF Wilhering betraut. Auch zahlreiche Ehrengäste und Gemeindebürger haben sich das Übungsgeschehen nicht entgehen lassen.

 

Um Punkt 16:00 Uhr wurden die Feuerwehren per WAS (Warn- und Alarmierungssystem) zu einem Forstunfall in den Kürnbergerwald – Einfahrt Höf, alarmiert. Von unserer Feuerwehr machten sich daraufhin das Kommandofahrzeug, Kleinrüstfahrzeug sowie das Kleinlöschfahrzeug zur Einsatzstelle auf den Weg.

 

Am Einsatzort angekommen bot sich den Einsatzkräften folgendes Bild: Ein PKW ist mit einem Forstschlepper auf dem Waldweg kollidiert. Weiters wurde eine Person unter einem Baum eingeklemmt und ein Unfallbeteiligter galt als vermisst.

 

Die FF Schönering hatte folgende Aufgaben zu erfüllen: Einrichten der Einsatzleitstelle, Personenrettung aus dem verunfallten PKW und Suchen der vermissten Person gemeinsam mit den Wilheringer Kräften im Kürnbergerwald.

 

Im Anschluss an der Übung fand die Nachbesprechung im gemeinsamen Feuerwehrhaus Edramsberg/Wilhering statt.

 

Weitere Berichte:

FF Wilhering