08.12.2019: ORF Adventwanderung in der Gemeinde Wilhering - mehr als 3.000 Teilnehmer

 

Am 08. Dezember 2019 fand die ORF Oberösterreich Adventwanderung im Gemeindegebiet der Marktgemeinde Wilhering statt. Wie in den Jahren zuvor kommt diese Wanderung der ORF Aktion "Licht ins Dunkel" zugute. Der Veranstaltungspartner Oberbank spendete für jeden gewanderten Kilometer der einzelnen Teilnehmer 1 Euro - dies ergab somit am Ende des Tages eine stolze Summe von 50.000 €.

 

Die Wanderung startete beim ehem. GH Bründl im Fall um 10 Uhr. Danach ging es über den Fischlehrpfad bis zum Stift Wilhering. Nach einem kurzen Besuch auf dem gleichzeitig stattfindenden Adventmarkt im Stift machten sich die 3.000 Teilnehmer über den Kürnbergerwald, Mühlbach und Winkeln auf nach Schönering zur "Mittagsrast" in die Stockhalle. Dort fand dann auch die Spendenübergabe im offiziellen Rahmen statt.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Schönering, die Dorfgemeinschaft Schönering sowie die Pfarre Schönering unterstützten die Gemeinde bei der Verpflegung der Teilnehmer in der Stockhalle Schönering. Ebenso unterstützten die drei Organisationen bzw. Körperschaften auch die Spendenaktion mit je 500 € (in Summe somit 1.500 € - nicht wie am Scheck ersichtlich mit 1.000 €).