06. - 08.03.2017: Lehrgang "Vorbeugender Brandschutz I" an der Landesfeuerwehrschule in Linz

Lotsen- und Nachrichtenkommandant BI Ing. Spelitz Bernhard nahm vom 06. bis 08. März 2017 am Lehrgang "Vorbeugender Brandschutz I" an der Landes-feuerwehrschule (LFS) in Linz teil.

 

Bei größeren Bauvorhaben wie z.B. Wohnblocks oder Betriebsgebäuden wird auch die Feuerwehr im Behördenverfahren eingebunden. Dieser Lehrgang befasst sich mit den baurechtlichen- und verfahrensrechtlichen Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes und vermittelt die Kenntnisse für eine fundierte Beurteilung der geplanten Bauvorhaben.

 

Das restliche Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Schönering bedankt sich für die Bereitschaft an Lehrgängen teilzunehmen und gratuliert zu dem erfolgreich abgelegten Kurs.