10. - 11.05.2019: 90-jähriges Bestandsjubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Schönering

Am Wochenende vom 10. bis 11. Mai 2019 feierten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schönering ihr 90-jähriges Bestandsjubiläum. Die Feierlichkeiten fanden in der Stockhalle und am Sportplatz Schönering statt.

 

Zu Beginn stand der Festakt anlässlich des 90-jährigen Bestehens am Freitag dem 10. Mai 2019. Um ca. 18 Uhr marschierte der Festzug, bestehend aus geladenen Feuerwehrgästen und dem Musikverein Schönering, am Sportplatz bei traumhaftem Wetter ein. Die 140 Feuerwehrkameraden von 14 Feuerwehren aus dem ganzen Bezirk Linz-Land und der Gem. Alkoven wurden von zahlreichen Gästen am Sportplatz in Empfang genommen.

 

Erst erfolgte die Fahrzeugsegnung des neuen Löschfahrzeuges LFA-B durch Pfarrdiakon Hagn Johann. Als Fahrzeugpatin stellte sich mit großer Freude unsere Vize-Bürgermeisterin Fr. Mühlböck Christina zur Verfügung. Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Schönering möchte sich auf diesem Wege nochmal recht herzlich für ihre Bereitschaft bedanken.

 

 

Im Anschluss fand der Festakt in der großen Festhalle statt. Kommandant HBI Zoitl Roland konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter Bürgermeister Mühlböck Mario, Vize-Bgm. Mühlböck Christina und Langthaler Markus, Landesrätin Gerstorfer Birgit, Nationalrat Fürlinger Klaus, Landtagsabgeordneten Graf Franz, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Födermayr Helmut und viele mehr.

 

 

Nach den Festreden und der Landeshymne ging es zum gemütlichen Teil des Festes über. Für gute Unterhaltung sorgten der Musikverein Schönering und ab 21 Uhr die Live-Band „VoixxBradler“.

 

 

Samstag, der 11. Mai 2019 stand tagsüber ganz im Zeichen der Feuerwehren. Nach den Jahren 1992, 2002, 2011 und 2013 wurde anlässlich des Jubiläums wieder ein Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb bei uns in Schönering durchgeführt. Der Bewerbstag begann um 08 Uhr mit dem Start der Jugendgruppen und ab 10 Uhr begannen die Aktiv-Gruppen.

 

Insgesamt nahmen 62 Jugend- und 37 Aktiv-Gruppen mit mehr als 950 Bewerbsteilnehmern aus 13 Bezirken (darunter eine Gruppe aus dem Bundesland Salzburg) teil. Somit konnte ein neuer Teilnehmerrekord für Schöneringer Bewerbe aufgestellt werden.

 

Die Siegerehrung sowie die Schlussveranstaltung musste aufgrund von Schlechtwetter um 18 Uhr in die Festhalle verlegt werden. Die Kameraden der FF Schönering gratulieren allen Siegern des Wettbewerbes ganz herzlich zu ihren tollen Leistungen!

 

Weitere Informationen zum Abschneiden der Schöneringer Bewerbsgruppen finden Sie hier!

 

 

Am Abend sorgte die Partyband “HIGHLIGHTS“ für eine großartige Stimmung in der Festhalle bis in die frühen Morgenstunden.

 

 

Ein herzliches Dankeschön gilt dem ESV Schönering sowie dem SV Wilhering für das zur Verfügung Stellen der Sportanlagen. Ebenso gilt ein großer Dank allen Feuerwehren und Besuchern, die mit uns nicht nur das 90-jährige Bestehen unserer großartigen Feuerwehr gefeiert haben, sondern uns durch Ihren Besuch auch finanziell unterstützt haben. Wir freuen uns auf die nächsten spannenden Jahre voller Tatkraft, guter Kameradschaft, spannenden Weiterbildungen und darauf den Bewohnern der Marktgemeinde Wilhering im Ernstfall schnell und kompetent zur Seite zu stehen.