07.04.2018: Abschluss des Grundlehrganges im Bezirk Linz-Land für drei Schöneringer Kameraden

Drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schönering absolvierten vom 06. bis 07. April 2018 den Grundlehrgang (Truppführerlehrgang) im Ritzlhof in Ansfelden.  Dieser Lehrgang ist die Grundvoraussetzung für weitere Kurse und Lehrgänge bei der Feuerwehr. Organisiert wird dieser Lehrgang vom Bezirksfeuerwehrkommando Linz-Land. 

 

Von der FF Schönering nahmen FM Hollaus Florian, FM Kreuzer Jonathan und FM Tudoras Catalina erfolgreich teil.

 

Das zuvor bei der internen Grundausbildung (Truppmannausbildung) in der eigenen Feuerwehr vermittelte Wissen wird bei diesem Lehrgang nocheinmal gefestigt und abgeprüft. Themen sind unter anderem der Löschangriff, Kleinlöschgeräte, wasserführende Armaturen, Formalexerzieren, Gefährliche Stoffe, usw. 

 

Die intensive Vorbereitung aller Grundlehrgangsteilnehmer der Gemeinde Wilhering wurde wie in den Jahren zuvor gemeinsam mit den anderen beiden Gemeindefeuerwehren durchgeführt. Einen herzlichen Dank gilt dafür dem Ausbilderteam der Feuerwehren Edramsberg, Schönering und Wilhering.

 

Die Passübergabe durch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Födermayr Helmut war der krönende Abschluss des Lehrganges.

 

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Schönering bedankt sich für die Bereitschaft für den Feuerwehrdienst und gratuliert zu dem erfolgreich abgelegten Lehrgang.