03.07.2021: Funkleistungsbewerb in Bronze

Unter Einhaltung sämtlicher COVID-Maßnahmen fand am 03. Juli 2021 an der OÖ. Bauakademie in Lachstatt (Bezirk Urfahr-Umgebung) der von der Landesfeuerwehrschule ausgelagerte (wegen der Pandemie) Funkleistungsbewerb in Bronze statt. An diesem Bewerb nahmen Teilnehmer aus den Bezirken Linz-Land und Urfahr-Umgebung teil. Von der Freiwilligen Feuerwehr Schönering ging FM Haindl Jakob an den Start.

 

In unzähligen Abenden zuvor wurden im Feuerwehrhaus Schönering und in der Stadthalle Enns die Vorbereitungen für den Bewerb durchgeführt. Der Kamerad musste am Bewerbstag bei verschiedenen Stationen sein Können unter Beweis stellen. Es wurden dabei unterschiedliche "Funkszenarien" simuliert – entweder als Funker im Einsatzfahrzeug oder im Feuerwehrhaus. Weitere Themen waren z.B. Kartenkunde oder Alarmpläne.

 

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Schönering sowie das Ausbilder-Team vom Bezirk Linz-Land gratulieren FM Haindl Jakob zur erfolgreichen Teilnahme sehr herzlich!